Bachblüten für Haustiere – sanfte Seelenhelfer

Bachblüten für Haustiere – sanfte Seelenhelfer

Dein Hund macht Dir sorgen, er will ständig Aufmerksamkeit, ist sehr eifersüchtig, der Beschützerinstinkt für Haus und Familie ist stark übertrieben, Fremden gegenüber ist er aggressiv.

👉Er fordert volle Zuwendung und ist diesbezüglich richtig aufdringlich:
Durch Bellen, Jaulen und Anstupsen fordert er Aufmerksamkeit ein. Oder er stupst Dich, kratzt an Möbeln, zerbeißt Gegenstände, wenn er die geforderte Aufmerksamkeit nicht gleich bekommt.

Er ist regelrecht besitzergreifend und verträgt keine Ablehnung. Wenn Du anderen Deine Aufmerksamkeit widmest, drängt er sich sofort dazwischen.

Diese Tiere sind auch sehr wehleidig und „übertreiben“ bei Beschwerden. Der übersteigerte Schutztrieb ist bei großen Tieren eine Gefahr für die Umwelt.

🌸 Hier ist die BACHBLÜTE CHICORY – Bachblüte Nr. 8 – die richtige Seelenunterstützung für Deinen Liebling. ❤️

👉Die BACHBLÜTE CHICORY hilft Deinem Hund, darauf zu vertrauen, dass er stets die Liebe und Zuneigung bekommt, die seine Seele benötigt, ohne dass er etwas dafür tun muss:

Er wird innerlich ruhig, lernt und erfährt, dass er sich nicht aufdrängen bzw. keinen emotionalen Druck ausüben muss, um Menschen an sich zu binden, um Nähe zu bekommen.

Zusätzlich kannst Du Deinem Hund mit einem Verhaltenstraining helfen.

🌸 Bachblüten sind eine natürliche Möglichkeit, Dein Tier zu unterstützen.

📣 Du hast noch Fragen? Dann komm am besten bei uns in der Rathaus-Apotheke vorbei. Frau Mag. Sybille Silmbrod nimmt sich Zeit für Deine Anliegen und stellt ggf. auch eine individuelle Bachblüten-Mischung für Dein Haustier zusammen.

👉 Oder Du buchst Dir hier online eine telefonische Bachblüten-Beratung:
https://rathaus-apotheke.at/hund-katz/bachblueten-fuer-haustiere-online-bestellen/

Weitere Tipps:

Aus unserem Webshop: